Samstag, 8. September 2012

Meine Schulz-Decke heißt Frau Bauer!

... und Frau Bauer ist fertig! Eigentlich schon eine kleine Weile, aber sie wollte einfach nicht in die Digicam schlüpfen...

Hier mal ein paar Zahlen:
Habt ihr euch schon mal die Mühe gemacht, auszurechnen, wie viele Maschen ihr bei so einem Großprojekt abstrickt? Bei dieser Decke waren es 823 Patches mit je 35 Maschen begonnen, das macht 647 Maschen pro Patch, das heißt 532.481 Maschen! Wahnsinn, oder! Über eine halbe Million Maschen! Und dann noch der Rand...

Gestrickt aus Sockenwolle-Resten, nur die graue Grundfarbe habe ich dazu gekauft. Zwischendurch hat mich immer mal wieder die Lust verlassen und meine Frau Bauer wurde in die Ecke verbannt. Zum Glück nicht dauerhaft, denn es hat sich echt gelohnt durchzuhalten. Sie hält wunderbar warm und hat mich schon an so manchem kühlen Sommerabend gewärmt. Die Maße sind ca. 2 x 1,50 m und  das Gewicht liegt bei knapp 2 kg... das macht dann knapp 8,4 km Fadenlänge... gestrickt mit Nadelstärke 2,5

Leider kommen die wunderbaren Farben auf dem Bild nicht so zur Geltung, aber ich sehe sie ja jeden Tag live ;-)





Kommentare:

  1. Woow Sieht einfach Super genial aus Deine Frau Bauer...Respekt....

    AntwortenLöschen
  2. wow, ein Wahnsinnsfleißprojekt.

    Hut ab.

    Hab noch ein schönes Wochenende
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Die decke sieht Hammer aus,Respekt für so viel Fleissarbeit!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke ist ja toll,die ganzen Maschen und die ganze Arbeit haben sich wirklich gelohnt!Ich finde es toll,das die Decke so bunt ist.Ich wünsche dir noch ein schönes Restwochenende.
    Liebe Grüße,Atrea

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Decke,das ist ja der helle Wahnsinn was Du da gefertigt hast.


    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke ist der absolute Wahnsinn. Ich finde es klasse, dass du es geschafft hast, die Decke zu stricken. Mir gefallen solche Decken ausgesprochen gut, aber ich brauche erst gar nicht damit anzufangen, dann ich halte es sowieso nicht bis zum Schluß durch. Also großes Lob

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, die Decke ist wirklich traumhaft schön. Ich weiß nicht, ob ich die Geduld dafür gehabt hätte, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

    lg aus Sankt Vigil

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist sie zwischendurch auch mal unbeachtet in der Ecke gelandet!

      Löschen
  8. Ich habe mich auf den ersten Blick in die Decke verliebt. Sie ist sooo schön!!! Einfach ein Traum. Patchworken ist auch meine geheime Leidenschaft, die gar nicht so geheim ist. Damit kann man immer wieder Freunden eine Freude machen. :)

    Liebste Grüße aus dem Passeiertal, Conny

    AntwortenLöschen