Samstag, 3. Juli 2010

Seltsames Gewächs - als Multi-Kulti-Strauch entlarvt...


... und er hat neue Blüten. Die rechte Dreiecks-Blüte steht immer noch in voller Pracht. Von der gleichen Sorte ist nun noch eine aufgeblüht. Wie ich inzwischen erfahren habe, gehört sie zu der Art der Undinen. Und diese rot-weiß-blauen Blüten gehören zu der Art der Stinos. Knospen konnte ich jetzt keine weiteren entdecken, so dass ich denke, dass die Blütezeit vorbei ist und er erst zur EM wieder blüht.

Kommentare:

  1. Da ist er ja wieder,der Wunderstrauch und hat neue Blüten dran;-)
    Sieht einfach toll aus,deine Blütenpracht!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Blütenpracht!!!!!!!!!!!!!
    Kann ich gut verstehen, das der Wunderstrauch eine Blütenpause einlegt!!!
    Noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  3. Jaahaaaa ich bins gewesen, die Dir den Regen schickte. Nur für Dich hab ich mir beim Regenritualtanz das Kreuz verrenkt, damit Dein Undinenbusch noch weiterhin so herrlich plühen tut !

    Wünsch Dir wieda Sonne !
    Eve

    AntwortenLöschen